www.heavy-metal.de


Erst dachte ich ja ich hätte es hier mit ein paar Metalheads aus der Weinkellerei Balaton am schönen Plattensee in Ungarn zu tun, aber dem war nicht so..... Hier die Fakten: Balatonizer kommen vermutlich aus Südeuropa, ich vermute es mal wegen der Namen der Beteiligten....dem Info kann ich leider nicht entnehmen wo die Kerls frei rummlaufen dürfen. Auf der CD wird Grindcore geboten, völlig frei von Innovationen oder kreativen Einschüben. Dazu gibt es Genre-übliche Intros diverser Splatter und Explotation Filme. Nix neues von der Schlachterbank also. Das Cover ziert ein Tankard-ähnliches Comic Pic und im Booklet erfahren wir in einem nett gezeichneten Comic Strip wie die 3 Burschen in einer Höhle den Deibel in persona treffen, der sie in mordende Muskelmänner verwandelt, die sofort wacker anfangen Schädel zu spalten. Nix Grimme-Preis verdächtiges also, genau wie der Sound, der solide gespielten Grindcore bietet. Die Drums werden von Freund Drumcomputer bedient, schade auch!! Checkt mal die Homepage an, recht krank oder recht nett, das bleibt euch überlassen! Allerdings ist mir der Klampfer in die Optik gesprungen, der während eines Live Gigs ein Burzum Shirt trägt. Leider birgt das einen faden Beigeschmack, denn ich mal unkommentiert lassen möchte.

5 x Putrefaction!

www.heavy-metal.de


«back