www.aberration-online.de

Balatonizer kommen aus Palermo/Italien und haben uns hier einen echten Leckerbissen zugeschickt. Sowohl musikalisch fĀr alle Grind Freaks ein Hammeralbum, aber auch visuell haben sich die Italiener bisschen was einfallen lassen. Im Booklet gibts ne kleine Comic-Geschichte, die die 3 Helden visuell in einem besonderen Licht erscheinen lĄsst, aber auch ein Video zum track "Muscular Prevarication" wurde mit draufgepackt. Die 3 Grinder gehen das Ganze ohne Kompromisse an. Gnadenlose Gitarre, hackende Drums, die rauhen vocs - alles in exzellenter, direkter, sauberer, messerscharfer "aufdieFresse" Power. GroŠer Vorteil dieser Scheibe und dieser Band: Die Jungs beherrschen ihre Instrumente und haben damit keine technischen Limits. Den Songs merkt man das wohltuend an, denn diese sind fĀr ein Grind-Album erstaunlich kurzweilig und immer wieder fĀr öberraschungen gut. Soll heiŠen: Auch an Einfallsreichtum mangelt es hier nicht. In letzter Zeit kommen wieder wesentlich mehr Death`n Grind Alben auf den Markt. Wohl ein deutliches Zeichen, das man die langweiligen B.M. Kopien neuerer Tage oder andere stĄndige Wiederholungen einstmals angesagter Stilrichtungen satt hat!?

By Tino


www.aberration-online.de


ģback